Hotel Walther (Pontresina)

Bauherrschaft: Hotel Walther, Pontresina
Architektur: Konrad Maier, Architektur und Planung, Pontresina
Fotos: Hotel Walther, Pontresina

Das 4-Sterne Hotel Walther bietet seinen Gästen stets eine zuverlässige und zeitgemässe Unterkunft. Diverse Umbauten (Zimmer 2004, Hallenbad 2009) und Erweiterungen (Wellnessbereich 2004) sowie die Verwandlung der ausrangierten Diavolezza-Gondel zu einem Fonduestübli (2012) bilden die Basis für den erfolgreichen Betrieb.

Projektblatt (PDF)