WH/GH Engadinstrasse 51 (Chur)

Architektur: Anja Sturzenegger Architektur, Chur
Bauzeit: 2017 – 2018
Fotos: Ingo Rasp, Chur

Das ehemalige Stahllager der Firma Coray wurde umgebaut und verfügt über Wohn-, Atelier- und Gewerbefläche.
Neue Betondecken, Sicht-Kalksandstein-Wände und ebenfalls sichtbare Stahlstützen findet man im Gebäude immer wieder vor.
Das Atelier und die Büros behalten durch die hohen Fenster, die verwendeten Materialien und die Grosszügigkeit der Räume den Lagerhauscharakter. Das in den Wohnungen zudem grosszügig verwendete Holz, insbesondere die sichtbaren Balken im Dachgeschoss, sorgen für eine gemütliche, behagliche Atmosphäre.

Projektblatt (PDF)