9. September 2021

Vom 08. bis 10. September finden im Südtirol Workshops und Referate zum Thema Schallschutz im Holzbau statt. Mit dazu eingeladen ist unsere Mitarbeiterin Delphine Bard, die eine Präsentation zum Thema “Investigations of low frequency challenges in CLT-buildings”. Darin geht es um die Prognose, Simulation und die Messungen von Phänomenen von tiefen Frequenzen in Holzbauten, die zugleich auch am meisten stören. Dem Team von unserem Partner von Acouwood (Acouwood) ist es gelungen mittels aufwändigen Körperschallmessungen an gebauten Gebäuden (nicht im Labor) die Kij Werte zu messen und auszuwerten. Sie sind damit führend in Europa, was die Prognose und Messung der Bauakustik im Bereich CLT Bauweise angeht.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Delphine Bard: delphine.bard@kusterpartner.ch